t Wetterwarnung Warnstufe Gelb Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE
alle Höhenstufen

Amtliche WARNUNG vor FROST
alle Höhenstufen



Vorhersage für Wetterfühlige

 

Vorhersage für Wetterfühlige

Vorhersage für den: 24. 01. 2020 für die 2. Tageshälfte
Wettereinfluss auf das allgemeine Befinden:  kein Einfluss  
psychisch-geistige Leistungsfähigkeit:  kein Einfluss  
Schmerzempfindlichkeit:  kein Einfluss  
Kopfschmerz- bzw. Migräneanfälligkeit:  kein Einfluss  
Schlafqualität:  kein Einfluss  
Konzentrations- und Leistungsfähigkeit:  kein Einfluss  
Reizbarkeit und motorische Unruhe:  kein Einfluss  
Bereitschaft zu Depressionen:  kein Einfluss  
Wettereinfluss auf Herz- und Kreislaufgeschehen (hypotone Form):  kein Einfluss  
Anfälligkeit für Kreislaufbeschwerden (Mattigkeit, Schwindel):  kein Einfluss  
Kopfschmerz-Anfälligkeit:  kein Einfluss  
Wettereinfluss auf Herz- und Kreislaufgeschehen (hypertone Form):  geringe Gefährdung  
Anfälligkeit für Herz-Kreislaufbeschwerden:  geringe Gefährdung  
Angina-pectoris-Anfälligkeit:  geringe Gefährdung  
Wettereinfluss auf entzündliche rheumatische Beschwerden:  kein Einfluss  
Wettereinfluss auf degenerative rheumatische Beschwerden:  geringe Gefährdung  
Wettereinfluss auf Asthma:  geringe Gefährdung  
Thermische Belastung:  schwache Kältereize  

Verhaltensempfehlung für Wettereinflüsse
Wettereinfluss auf das allgemeine Befinden:
  im Freien auf angepasste Bekleidung achten  
Wettereinfluss auf das Herz- und Kreislaufgeschehen:
  bei Bluthochdruck und Angina-pectoris: Vermeidung Ungewohnter Aktivitäten im Freien; im Freien auf angepasste Bekleidung achten  
Wettereinfluss auf rheumatische Beschwerden:
  im Freien auf angepasste Bekleidung achten  
Wettereinfluss auf Asthma:
  im Freien auf angepasste Bekleidung achten  

Vorhersage für den: 25. 01. 2020 für die 1. Tageshälfte
Wettereinfluss auf das allgemeine Befinden:  geringe Gefährdung  
psychisch-geistige Leistungsfähigkeit:  geringe Gefährdung  
Schmerzempfindlichkeit:  kein Einfluss  
Kopfschmerz- bzw. Migräneanfälligkeit:  kein Einfluss  
Schlafqualität:  kein Einfluss  
Konzentrations- und Leistungsfähigkeit:  geringe Gefährdung  
Reizbarkeit und motorische Unruhe:  kein Einfluss  
Bereitschaft zu Depressionen:  geringe Gefährdung  
Wettereinfluss auf Herz- und Kreislaufgeschehen (hypotone Form):  kein Einfluss  
Anfälligkeit für Kreislaufbeschwerden (Mattigkeit, Schwindel):  kein Einfluss  
Kopfschmerz-Anfälligkeit:  kein Einfluss  
Wettereinfluss auf Herz- und Kreislaufgeschehen (hypertone Form):  geringe Gefährdung  
Anfälligkeit für Herz-Kreislaufbeschwerden:  geringe Gefährdung  
Angina-pectoris-Anfälligkeit:  geringe Gefährdung  
Wettereinfluss auf entzündliche rheumatische Beschwerden:  kein Einfluss  
Wettereinfluss auf degenerative rheumatische Beschwerden:  geringe Gefährdung  
Wettereinfluss auf Asthma:  geringe Gefährdung  
Thermische Belastung:  schwache Kältereize  

Verhaltensempfehlung für Wettereinflüsse
Wettereinfluss auf das allgemeine Befinden:
  im Freien auf angepasste Bekleidung achten  
Wettereinfluss auf das Herz- und Kreislaufgeschehen:
  bei Bluthochdruck und Angina-pectoris: Vermeidung Ungewohnter Aktivitäten im Freien; im Freien auf angepasste Bekleidung achten  
Wettereinfluss auf rheumatische Beschwerden:
  im Freien auf angepasste Bekleidung achten, schonendes Verhalten bei degnerativem Rheuma  
Wettereinfluss auf Asthma:
  im Freien auf angepasste Bekleidung achten, körperliche Anstrengung im Freien vermeiden  

Vorhersage für den: 25. 01. 2020 für die 2. Tageshälfte
Wettereinfluss auf das allgemeine Befinden:  geringe Gefährdung  
psychisch-geistige Leistungsfähigkeit:  geringe Gefährdung  
Schmerzempfindlichkeit:  kein Einfluss  
Kopfschmerz- bzw. Migräneanfälligkeit:  kein Einfluss  
Schlafqualität:  kein Einfluss  
Konzentrations- und Leistungsfähigkeit:  geringe Gefährdung  
Reizbarkeit und motorische Unruhe:  kein Einfluss  
Bereitschaft zu Depressionen:  geringe Gefährdung  
Wettereinfluss auf Herz- und Kreislaufgeschehen (hypotone Form):  kein Einfluss  
Anfälligkeit für Kreislaufbeschwerden (Mattigkeit, Schwindel):  kein Einfluss  
Kopfschmerz-Anfälligkeit:  kein Einfluss  
Wettereinfluss auf Herz- und Kreislaufgeschehen (hypertone Form):  geringe Gefährdung  
Anfälligkeit für Herz-Kreislaufbeschwerden:  geringe Gefährdung  
Angina-pectoris-Anfälligkeit:  geringe Gefährdung  
Wettereinfluss auf entzündliche rheumatische Beschwerden:  kein Einfluss  
Wettereinfluss auf degenerative rheumatische Beschwerden:  geringe Gefährdung  
Wettereinfluss auf Asthma:  geringe Gefährdung  
Thermische Belastung:  schwache Kältereize  

Verhaltensempfehlung für Wettereinflüsse
Wettereinfluss auf das allgemeine Befinden:
  im Freien auf angepasste Bekleidung achten  
Wettereinfluss auf das Herz- und Kreislaufgeschehen:
  bei Bluthochdruck und Angina-pectoris: Vermeidung Ungewohnter Aktivitäten im Freien; im Freien auf angepasste Bekleidung achten  
Wettereinfluss auf rheumatische Beschwerden:
  im Freien auf angepasste Bekleidung achten, schonendes Verhalten bei degnerativem Rheuma  
Wettereinfluss auf Asthma:
  im Freien auf angepasste Bekleidung achten, körperliche Anstrengung im Freien vermeiden  

Vorhersage für den: 26. 01. 2020 für die 1. Tageshälfte
Wettereinfluss auf das allgemeine Befinden:  geringe Gefährdung  
psychisch-geistige Leistungsfähigkeit:  geringe Gefährdung  
Schmerzempfindlichkeit:  kein Einfluss  
Kopfschmerz- bzw. Migräneanfälligkeit:  kein Einfluss  
Schlafqualität:  kein Einfluss  
Konzentrations- und Leistungsfähigkeit:  geringe Gefährdung  
Reizbarkeit und motorische Unruhe:  kein Einfluss  
Bereitschaft zu Depressionen:  geringe Gefährdung  
Wettereinfluss auf Herz- und Kreislaufgeschehen (hypotone Form):  kein Einfluss  
Anfälligkeit für Kreislaufbeschwerden (Mattigkeit, Schwindel):  kein Einfluss  
Kopfschmerz-Anfälligkeit:  kein Einfluss  
Wettereinfluss auf Herz- und Kreislaufgeschehen (hypertone Form):  geringe Gefährdung  
Anfälligkeit für Herz-Kreislaufbeschwerden:  geringe Gefährdung  
Angina-pectoris-Anfälligkeit:  geringe Gefährdung  
Wettereinfluss auf entzündliche rheumatische Beschwerden:  kein Einfluss  
Wettereinfluss auf degenerative rheumatische Beschwerden:  geringe Gefährdung  
Wettereinfluss auf Asthma:  geringe Gefährdung  
Thermische Belastung:  schwache Kältereize  

Verhaltensempfehlung für Wettereinflüsse
Wettereinfluss auf das allgemeine Befinden:
  im Freien auf angepasste Bekleidung achten  
Wettereinfluss auf das Herz- und Kreislaufgeschehen:
  bei Bluthochdruck und Angina-pectoris: Vermeidung Ungewohnter Aktivitäten im Freien; im Freien auf angepasste Bekleidung achten  
Wettereinfluss auf rheumatische Beschwerden:
  im Freien auf angepasste Bekleidung achten, schonendes Verhalten bei degnerativem Rheuma  
Wettereinfluss auf Asthma:
  im Freien auf angepasste Bekleidung achten, körperliche Anstrengung im Freien vermeiden  

Vorhersage für den: 26. 01. 2020 für die 2. Tageshälfte
Wettereinfluss auf das allgemeine Befinden:  kein Einfluss  
psychisch-geistige Leistungsfähigkeit:  kein Einfluss  
Schmerzempfindlichkeit:  kein Einfluss  
Kopfschmerz- bzw. Migräneanfälligkeit:  kein Einfluss  
Schlafqualität:  kein Einfluss  
Konzentrations- und Leistungsfähigkeit:  kein Einfluss  
Reizbarkeit und motorische Unruhe:  kein Einfluss  
Bereitschaft zu Depressionen:  kein Einfluss  
Wettereinfluss auf Herz- und Kreislaufgeschehen (hypotone Form):  kein Einfluss  
Anfälligkeit für Kreislaufbeschwerden (Mattigkeit, Schwindel):  kein Einfluss  
Kopfschmerz-Anfälligkeit:  kein Einfluss  
Wettereinfluss auf Herz- und Kreislaufgeschehen (hypertone Form):  geringe Gefährdung  
Anfälligkeit für Herz-Kreislaufbeschwerden:  geringe Gefährdung  
Angina-pectoris-Anfälligkeit:  geringe Gefährdung  
Wettereinfluss auf entzündliche rheumatische Beschwerden:  kein Einfluss  
Wettereinfluss auf degenerative rheumatische Beschwerden:  geringe Gefährdung  
Wettereinfluss auf Asthma:  geringe Gefährdung  
Thermische Belastung:  schwache Kältereize  

Verhaltensempfehlung für Wettereinflüsse
Wettereinfluss auf das allgemeine Befinden:
  im Freien auf angepasste Bekleidung achten  
Wettereinfluss auf das Herz- und Kreislaufgeschehen:
  bei Bluthochdruck und Angina-pectoris: Vermeidung Ungewohnter Aktivitäten im Freien; im Freien auf angepasste Bekleidung achten  
Wettereinfluss auf rheumatische Beschwerden:
  im Freien auf angepasste Bekleidung achten  
Wettereinfluss auf Asthma:
  im Freien auf angepasste Bekleidung achten